Angebote zu "For-You-Darm-Schlank-Index-For" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

for you darm-schlank-index + for you darmflora ...
Bestseller
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

for you darm-schlank-indexSchlank mit Darm – Finde heraus, wie der for you darm-schlank-index Dich dabei unterstützen kann, das Verhältnis von Bacteroides und Firmicutes Bakterien in Deinem Darm zu optimieren. Die Darmflora – Experten sprechen vom „Mikrobiom“ – übergewichtiger und schlanker Menschen unterscheidet sich in vielen Fällen deutlich. Häufig zeigt sich bei Personen, die sich selber als „gute Futterverwerter“ bezeichnen oder mit überflüssigen Pfunden kämpfen, dass das Verhältnis der beiden dominierenden Bakterienstämme Bacteroides und Firmicutes in Schieflage geraten ist. Mit dem for you Darmtest misst Du Dein persönliches Verhältnis zwischen beiden Bakterienstämmen.Schlank mit Darm – So funktioniert‘sDer Mikrobenmix im Darm ist laut zahlreichen Studien dafür verantwortlich, wie gut oder schlecht wir unser Essen ausnutzen und wie viele Kalorien aus der Nahrung gezogen werden. Wichtig ist das Verhältnis der Firmicuten-Stämme zu den Bacteroides. Firmicutes-Bakterien können aus unverdauten Nahrungsbestandteile Kohlenhydrate und Fettsäuren gewinnen und diese als zusätzliche Energie zur Verfügung stellen. Firmicuten sind im Prinzip „Moppelbakterien“. Je mehr Firmicuten und je weniger Bacteroides sich im Darm befinden, desto größer ist das Risiko für Gewichtsprobleme. Nimmt die Zahl der Firmicuten, der „Moppelbakterien“ nur um 20 % zu, dann werden Tag für Tag 10 % mehr Kalorien in den Körper geschleust. Das hört sich zunächst nicht viel an, summiert sich aber im Laufe eines Jahres. Gleichzeitig geht mit steigenden Pfunden die bakterielle Vielfalt im Verdauungstrakt verloren.Anhand einer Darmfloraanalyse ließ sich in Studien vorhersagen, ob Kleinkinder zur Einschulung übergewichtig sein werden oder wie schwer es Schwangeren fallen wird, nach der Entbindung wieder die Pfunde zu verlieren.Antibiotika führen regelmäßig zu einer Störung der Darmflora. Je länger die Therapie dauert und je wirksamer das Medikament ist, desto stärker wurde das Mikrobiom verändert. Inzwischen gilt eine Antibiotikatherapie als ein Risikofaktor für Übergewicht.Schlank mit Darm – Durch Firmicuten und BacteroidesEine gesunde, vielfältige Darmflora mit einem günstigen Verhältnis zwischen Firmicuten und Bacteroides scheint laut aktuellen Studien hingegen der Garant für eine gute Figur zu sein. Ein gesundes Mikrobiom resorbiert nicht nur weniger Kalorien, es bildet zudem Substanzen, die Heißhunger dämpfen und Appetit zügeln.for you darmgesundheits-status Juniorfor you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you darm-schlank-index – Das messen wir für Dich:Verhältnis von Bacteroides und Firmicutes BakterienFinde mit dem for you darm-schlank-index heraus, wie das Bakterienverhältnis in Deinem Darm ist und wie leicht es Dir fällt, dank Deiner Darmbakterien schlank zu bleiben. Wissenschaftlicher Beirat Gemeinsam entwickelt mit Frau Prof. Dr. Axt-Gadermann. Ärztin und Professorin für Gesundheitsförderung. Bestsellerautorin der Bücherreihe „Schlank mit Darm". Darmtests sind keine Kassenleistung Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand! for you darmflora komplexBedeutung der Darmflora für unseren OrganismusLange Zeit wurde die Bedeutung einer gesunden Darmflora unterschätzt. Inzwischen steht fest: Darmbakterien nehmen Einfluss auf unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, sie schützen uns vor chronischen Erkrankungen und helfen uns, Stress besser zu verkraften.Eine ausgewogene Darmflora, der moderne Begriff dafür ist „Mikrobiom“, enthält eine vielfältige und abwechslungsreiche Mischung unterschiedlicher Mikroorganismen.Doch diese „blühenden Landschaften“ werden in unserem Verdauungstrakt immer seltener. Antibiotika und andere Medikamente, eine einseitige Ernährung, Lebensmittelzusätze und Bewegungsmangel lassen unsere Darmflora verarmen und eintönig werden.Um die Darmflora zu regenerieren, sind Synbiotika ideal. Diese enthalten nicht nur gesunde probiotische Bakterien, sondern auch wertvolle präbiotische Ballaststoffe. Diese präbiotischen Ballaststoffe könnte man als „Bakterienfutter“ bezeichnen, denn sie fördern Wachstum und Entwicklung der Darmflora.for you darmflora komplexUnser darmflora komplex enthält gleich zwei Arten von präbiotischen Ballaststoffen sowie 11 wirkungsvolle Bakterienstämme, die insgesamt für eine größere Bakterienvielfalt im Darm sorgen.Der präbiotische Ballaststoff resistentes Dextrin aus Mais (resistente Stärke) regt die Bildung entzündungshemmender Fettsäuren (z.B. Butyrat) im Darm an und fördert die Entwicklung von Bakterien, die speziell für die Darmbarriere und die Darmschleimhaut unerlässlich sind.Akazienfasern fördern hingegen wichtige Säuerungsbakterien wie Bifidokeime, die verhindern, dass sich unerwünschte Mikroorganismen im Darm breit machen können.Die Gesamtkeimzahl pro Tagesdosis (5 g) beträgt 22 Milliarden Bakterien, die aus 11 verschiedenen Bakterienstämmen zusammensetzen. In Studien konnte für diese Bakterienstämme nachgewiesen werden, dass sie günstige Effekte auf die psychische Verfassung haben und Stress und Anspannung abbauen können. Für andere Mikroorganismen in for you darmflora komplex wurde nachgewiesen, dass sie Leistungsfähigkeit, Regenerationsfähigkeit sowie Infektanfälligkeit günstig beeinflussen und in der Lage sind, Allergiesymptome zu lindern, die Gewichtsreduktion zu unterstützen und Reizdarmbeschwerden zu bessern. Die Zusammensetzung deckt somit ein weites Anwendungsfeld ab.Laktosefrei, glutenfrei, frei von Soja.Ohne Zusatzstoffe wie Aromen, Farbstoffe und SüßungsmittelResistentes Dextrin aus Mais und Akazienfaser sind gut verträglichSehr gute Löslichkeit im Glas und ShakerAbgefüllt in Deutschland nach ISO 9001 & dem IFS Food StandardDas können die enthaltenen Bakterienstämme:Bei Stress und Anspannung können die Milchsäurebakterien Lactobacillus plantarum, Lactobacillus rhamnosum, Lactobacillus helveticus sowie die Bifidobakterien Bifidobacterium longum und Bifidobacterium bifidum nicht nur die Stimmung verbessern, beruhigend wirken und Ängste lösen. Sogar die Stresshormonspiegel (Cortisolspiegel) ließen sich in Studien bereits nach 14 Tagen messbar senken.1Die beiden Bakterienstämme Steptococcus thermophilus und Bifidobacterium breve können bei Sportlern die Leistungsfähigkeit verbessern und die Regenerationszeit verkürzen.2Bifidobacterium lactis und Lactobacillus helveticus stimulieren das Immunsystem und verringern bei infektanfälligen Personen und leistungsorientierten Sportlern oder Stressgeplagten die Häufigkeit von Infekten.3Die Symptome bei Heuschnupfen und Allergien sprechen gut auf die Einnahme von Lactobacillus gasseri und Bifidobacterium bifidum an. Wichtig ist es, die Einnahme mindestens 8 Wochen vor Beginn der Allergiesaison zu starten.4Lactobacillus gasseri und Lactobacillus plantarum unterstützen eine Gewichtsreduktion wirkungsvoll.5Bifidobacterium infantis ist ein bewährter Keim zur Behandlung des Reizdarmsyndroms.6Quellen & Studien zum Weiterlesen1. Stress und Anspannung:1.1. Ingestion of Lactobacillus strain regulates emotional behavior and central GABA receptor expression in a mouse via the vagus nerve. Proc Natl Acad Sci U S A. 2011 Sep 20;108(38):16050-5, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/218761501.2. Oral Administration of Lactobacillus plantarum 299v Reduces Cortisol Levels in Human Saliva during Examination Induced Stress: A Randomized, Double-Blind Controlled Trial. Int J Microbiol. 2016;2016:8469018, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5217173/1.3. Beneficial psychological effects of a probiotic formulation (Lactobacillus helveticus R0052 and Bifidobacterium longum R0175) in healthy human volunteers. Gut Microbes. 2011 Jul-Aug;2(4):256-61, unter: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.4161/gmic.2.4.161081.4. Assessment of psychotropic-like properties of a probiotic formulation (Lactobacillus helveticus R0052 and Bifidobacterium longum R0175) in rats and human subjects. Br J Nutr. 2011 Mar;105(5):755-64, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/209740152. Leistungsfähigkeit und Regeneration: Probiotic Streptococcus thermophilus FP4 and Bifidobacterium breve BR03 Supplementation Attenuates Performance and Range-of-Motion Decrements Following Muscle Damaging Exercise. Nutrients. 2016 Oct 14;8(10): 642, unter: https://www.mdpi.com/2072-6643/8/10/6423. Immunsystem und Häufigkeit von Infekten:3.1. Lactobacillus helveticus Lafti L10 supplementation reduces respiratory infection duration in a cohort of elite athletes: a randomized, double-blind, placebo-controlled trial. Appl Physiol Nutr Metab. 2016 Jul;41(7):782-9, unter: https://doi.org/10.1139/apnm-2015-05413.2. Probiotic supplementation for respiratory and gastrointestinal illness symptoms in healthy physically active individuals. Clin Nutr. 2014 Aug;33(4):581-7, unter: https://linkinghub.elsevier.com/retrieve/pii/S02615614130026164. Heuschnupfen und Allergien: Probiotics (Lactobacillus gasseri KS-13, Bifidobacterium bifidum G9-1, and Bifidobacterium longum MM-2) improve rhinoconjunctivitis-specific quality of life in individuals with seasonal allergies: a double-blind, placebo-controlled, randomized trial. Am J Clin Nutr. 2017 Mar;105(3):758-767, unter: https://academic.oup.com/ajcn/article/105/3/758/45697005. Gewichtsreduktion: Effect of Lactobacillus on body weight and body fat in overweight subjects: a systematic review of randomized controlled clinical trials. Int J Obes (Lond). 2017 Nov;41(11):1607-1614, unter: https://www.nature.com/articles/ijo20171616. Reizdarmsyndrom: Efficacy of Bifidobacterium infantis 35624 in patients with irritable bowel syndrome: a meta-analysis. Curr Med Res Opin. 2017 Jul;33(7):1191-1197, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28166427Unsere for you Produkte sind nach dem IFS Food Standard zertifiziert. Der anerkannte IFS Food Standard dient der Auditierung von Lebensmittelherstellern hinsichtlich Lebensmittelsicherheit und Qualität der Verfahren und Produkte.

Anbieter: for you eHealth
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
for you darm-schlank-index + for you darmflora ...
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

for you darm-schlank-indexSchlank mit Darm – Finde heraus, wie der for you darm-schlank-index Dich dabei unterstützen kann, das Verhältnis von Bacteroides und Firmicutes Bakterien in Deinem Darm zu optimieren. Die Darmflora – Experten sprechen vom „Mikrobiom“ – übergewichtiger und schlanker Menschen unterscheidet sich in vielen Fällen deutlich. Häufig zeigt sich bei Personen, die sich selber als „gute Futterverwerter“ bezeichnen oder mit überflüssigen Pfunden kämpfen, dass das Verhältnis der beiden dominierenden Bakterienstämme Bacteroides und Firmicutes in Schieflage geraten ist. Mit dem for you Darmtest misst Du Dein persönliches Verhältnis zwischen beiden Bakterienstämmen.Schlank mit Darm – So funktioniert‘sDer Mikrobenmix im Darm ist laut zahlreichen Studien dafür verantwortlich, wie gut oder schlecht wir unser Essen ausnutzen und wie viele Kalorien aus der Nahrung gezogen werden. Wichtig ist das Verhältnis der Firmicuten-Stämme zu den Bacteroides. Firmicutes-Bakterien können aus unverdauten Nahrungsbestandteile Kohlenhydrate und Fettsäuren gewinnen und diese als zusätzliche Energie zur Verfügung stellen. Firmicuten sind im Prinzip „Moppelbakterien“. Je mehr Firmicuten und je weniger Bacteroides sich im Darm befinden, desto größer ist das Risiko für Gewichtsprobleme. Nimmt die Zahl der Firmicuten, der „Moppelbakterien“ nur um 20 % zu, dann werden Tag für Tag 10 % mehr Kalorien in den Körper geschleust. Das hört sich zunächst nicht viel an, summiert sich aber im Laufe eines Jahres. Gleichzeitig geht mit steigenden Pfunden die bakterielle Vielfalt im Verdauungstrakt verloren.Anhand einer Darmfloraanalyse ließ sich in Studien vorhersagen, ob Kleinkinder zur Einschulung übergewichtig sein werden oder wie schwer es Schwangeren fallen wird, nach der Entbindung wieder die Pfunde zu verlieren.Antibiotika führen regelmäßig zu einer Störung der Darmflora. Je länger die Therapie dauert und je wirksamer das Medikament ist, desto stärker wurde das Mikrobiom verändert. Inzwischen gilt eine Antibiotikatherapie als ein Risikofaktor für Übergewicht.Schlank mit Darm – Durch Firmicuten und BacteroidesEine gesunde, vielfältige Darmflora mit einem günstigen Verhältnis zwischen Firmicuten und Bacteroides scheint laut aktuellen Studien hingegen der Garant für eine gute Figur zu sein. Ein gesundes Mikrobiom resorbiert nicht nur weniger Kalorien, es bildet zudem Substanzen, die Heißhunger dämpfen und Appetit zügeln.for you darmgesundheits-status Juniorfor you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you darm-schlank-index – Das messen wir für Dich:Verhältnis von Bacteroides und Firmicutes BakterienFinde mit dem for you darm-schlank-index heraus, wie das Bakterienverhältnis in Deinem Darm ist und wie leicht es Dir fällt, dank Deiner Darmbakterien schlank zu bleiben. Wissenschaftlicher Beirat Gemeinsam entwickelt mit Frau Prof. Dr. Axt-Gadermann. Ärztin und Professorin für Gesundheitsförderung. Bestsellerautorin der Bücherreihe „Schlank mit Darm". Darmtests sind keine Kassenleistung Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand! for you darmflora komplexBedeutung der Darmflora für unseren OrganismusLange Zeit wurde die Bedeutung einer gesunden Darmflora unterschätzt. Inzwischen steht fest: Darmbakterien nehmen Einfluss auf unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, sie schützen uns vor chronischen Erkrankungen und helfen uns, Stress besser zu verkraften.Eine ausgewogene Darmflora, der moderne Begriff dafür ist „Mikrobiom“, enthält eine vielfältige und abwechslungsreiche Mischung unterschiedlicher Mikroorganismen.Doch diese „blühenden Landschaften“ werden in unserem Verdauungstrakt immer seltener. Antibiotika und andere Medikamente, eine einseitige Ernährung, Lebensmittelzusätze und Bewegungsmangel lassen unsere Darmflora verarmen und eintönig werden.Um die Darmflora zu regenerieren, sind Synbiotika ideal. Diese enthalten nicht nur gesunde probiotische Bakterien, sondern auch wertvolle präbiotische Ballaststoffe. Diese präbiotischen Ballaststoffe könnte man als „Bakterienfutter“ bezeichnen, denn sie fördern Wachstum und Entwicklung der Darmflora.for you darmflora komplexUnser darmflora komplex enthält gleich zwei Arten von präbiotischen Ballaststoffen sowie 11 wirkungsvolle Bakterienstämme, die insgesamt für eine größere Bakterienvielfalt im Darm sorgen.Der präbiotische Ballaststoff resistentes Dextrin aus Mais (resistente Stärke) regt die Bildung entzündungshemmender Fettsäuren (z.B. Butyrat) im Darm an und fördert die Entwicklung von Bakterien, die speziell für die Darmbarriere und die Darmschleimhaut unerlässlich sind.Akazienfasern fördern hingegen wichtige Säuerungsbakterien wie Bifidokeime, die verhindern, dass sich unerwünschte Mikroorganismen im Darm breit machen können.Die Gesamtkeimzahl pro Tagesdosis (5 g) beträgt 22 Milliarden Bakterien, die aus 11 verschiedenen Bakterienstämmen zusammensetzen. In Studien konnte für diese Bakterienstämme nachgewiesen werden, dass sie günstige Effekte auf die psychische Verfassung haben und Stress und Anspannung abbauen können. Für andere Mikroorganismen in for you darmflora komplex wurde nachgewiesen, dass sie Leistungsfähigkeit, Regenerationsfähigkeit sowie Infektanfälligkeit günstig beeinflussen und in der Lage sind, Allergiesymptome zu lindern, die Gewichtsreduktion zu unterstützen und Reizdarmbeschwerden zu bessern. Die Zusammensetzung deckt somit ein weites Anwendungsfeld ab.Laktosefrei, glutenfrei, frei von Soja.Ohne Zusatzstoffe wie Aromen, Farbstoffe und SüßungsmittelResistentes Dextrin aus Mais und Akazienfaser sind gut verträglichSehr gute Löslichkeit im Glas und ShakerAbgefüllt in Deutschland nach ISO 9001 & dem IFS Food StandardDas können die enthaltenen Bakterienstämme:Bei Stress und Anspannung können die Milchsäurebakterien Lactobacillus plantarum, Lactobacillus rhamnosum, Lactobacillus helveticus sowie die Bifidobakterien Bifidobacterium longum und Bifidobacterium bifidum nicht nur die Stimmung verbessern, beruhigend wirken und Ängste lösen. Sogar die Stresshormonspiegel (Cortisolspiegel) ließen sich in Studien bereits nach 14 Tagen messbar senken.1Die beiden Bakterienstämme Steptococcus thermophilus und Bifidobacterium breve können bei Sportlern die Leistungsfähigkeit verbessern und die Regenerationszeit verkürzen.2Bifidobacterium lactis und Lactobacillus helveticus stimulieren das Immunsystem und verringern bei infektanfälligen Personen und leistungsorientierten Sportlern oder Stressgeplagten die Häufigkeit von Infekten.3Die Symptome bei Heuschnupfen und Allergien sprechen gut auf die Einnahme von Lactobacillus gasseri und Bifidobacterium bifidum an. Wichtig ist es, die Einnahme mindestens 8 Wochen vor Beginn der Allergiesaison zu starten.4Lactobacillus gasseri und Lactobacillus plantarum unterstützen eine Gewichtsreduktion wirkungsvoll.5Bifidobacterium infantis ist ein bewährter Keim zur Behandlung des Reizdarmsyndroms.6Quellen & Studien zum Weiterlesen1. Stress und Anspannung:1.1. Ingestion of Lactobacillus strain regulates emotional behavior and central GABA receptor expression in a mouse via the vagus nerve. Proc Natl Acad Sci U S A. 2011 Sep 20;108(38):16050-5, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/218761501.2. Oral Administration of Lactobacillus plantarum 299v Reduces Cortisol Levels in Human Saliva during Examination Induced Stress: A Randomized, Double-Blind Controlled Trial. Int J Microbiol. 2016;2016:8469018, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5217173/1.3. Beneficial psychological effects of a probiotic formulation (Lactobacillus helveticus R0052 and Bifidobacterium longum R0175) in healthy human volunteers. Gut Microbes. 2011 Jul-Aug;2(4):256-61, unter: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.4161/gmic.2.4.161081.4. Assessment of psychotropic-like properties of a probiotic formulation (Lactobacillus helveticus R0052 and Bifidobacterium longum R0175) in rats and human subjects. Br J Nutr. 2011 Mar;105(5):755-64, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/209740152. Leistungsfähigkeit und Regeneration: Probiotic Streptococcus thermophilus FP4 and Bifidobacterium breve BR03 Supplementation Attenuates Performance and Range-of-Motion Decrements Following Muscle Damaging Exercise. Nutrients. 2016 Oct 14;8(10): 642, unter: https://www.mdpi.com/2072-6643/8/10/6423. Immunsystem und Häufigkeit von Infekten:3.1. Lactobacillus helveticus Lafti L10 supplementation reduces respiratory infection duration in a cohort of elite athletes: a randomized, double-blind, placebo-controlled trial. Appl Physiol Nutr Metab. 2016 Jul;41(7):782-9, unter: https://doi.org/10.1139/apnm-2015-05413.2. Probiotic supplementation for respiratory and gastrointestinal illness symptoms in healthy physically active individuals. Clin Nutr. 2014 Aug;33(4):581-7, unter: https://linkinghub.elsevier.com/retrieve/pii/S02615614130026164. Heuschnupfen und Allergien: Probiotics (Lactobacillus gasseri KS-13, Bifidobacterium bifidum G9-1, and Bifidobacterium longum MM-2) improve rhinoconjunctivitis-specific quality of life in individuals with seasonal allergies: a double-blind, placebo-controlled, randomized trial. Am J Clin Nutr. 2017 Mar;105(3):758-767, unter: https://academic.oup.com/ajcn/article/105/3/758/45697005. Gewichtsreduktion: Effect of Lactobacillus on body weight and body fat in overweight subjects: a systematic review of randomized controlled clinical trials. Int J Obes (Lond). 2017 Nov;41(11):1607-1614, unter: https://www.nature.com/articles/ijo20171616. Reizdarmsyndrom: Efficacy of Bifidobacterium infantis 35624 in patients with irritable bowel syndrome: a meta-analysis. Curr Med Res Opin. 2017 Jul;33(7):1191-1197, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28166427Unsere for you Produkte sind nach dem IFS Food Standard zertifiziert. Der anerkannte IFS Food Standard dient der Auditierung von Lebensmittelherstellern hinsichtlich Lebensmittelsicherheit und Qualität der Verfahren und Produkte.

Anbieter: Shopping24
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
for you darm-schlank-index + for you darmflora ...
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

for you darm-schlank-indexSchlank mit Darm – Finde heraus, wie der for you darm-schlank-index Dich dabei unterstützen kann, das Verhältnis von Bacteroides und Firmicutes Bakterien in Deinem Darm zu optimieren. Die Darmflora – Experten sprechen vom „Mikrobiom“ – übergewichtiger und schlanker Menschen unterscheidet sich in vielen Fällen deutlich. Häufig zeigt sich bei Personen, die sich selber als „gute Futterverwerter“ bezeichnen oder mit überflüssigen Pfunden kämpfen, dass das Verhältnis der beiden dominierenden Bakterienstämme Bacteroides und Firmicutes in Schieflage geraten ist. Mit dem for you Darmtest misst Du Dein persönliches Verhältnis zwischen beiden Bakterienstämmen.Schlank mit Darm – So funktioniert‘sDer Mikrobenmix im Darm ist laut zahlreichen Studien dafür verantwortlich, wie gut oder schlecht wir unser Essen ausnutzen und wie viele Kalorien aus der Nahrung gezogen werden. Wichtig ist das Verhältnis der Firmicuten-Stämme zu den Bacteroides. Firmicutes-Bakterien können aus unverdauten Nahrungsbestandteile Kohlenhydrate und Fettsäuren gewinnen und diese als zusätzliche Energie zur Verfügung stellen. Firmicuten sind im Prinzip „Moppelbakterien“. Je mehr Firmicuten und je weniger Bacteroides sich im Darm befinden, desto größer ist das Risiko für Gewichtsprobleme. Nimmt die Zahl der Firmicuten, der „Moppelbakterien“ nur um 20 % zu, dann werden Tag für Tag 10 % mehr Kalorien in den Körper geschleust. Das hört sich zunächst nicht viel an, summiert sich aber im Laufe eines Jahres. Gleichzeitig geht mit steigenden Pfunden die bakterielle Vielfalt im Verdauungstrakt verloren.Anhand einer Darmfloraanalyse ließ sich in Studien vorhersagen, ob Kleinkinder zur Einschulung übergewichtig sein werden oder wie schwer es Schwangeren fallen wird, nach der Entbindung wieder die Pfunde zu verlieren.Antibiotika führen regelmäßig zu einer Störung der Darmflora. Je länger die Therapie dauert und je wirksamer das Medikament ist, desto stärker wurde das Mikrobiom verändert. Inzwischen gilt eine Antibiotikatherapie als ein Risikofaktor für Übergewicht.Schlank mit Darm – Durch Firmicuten und BacteroidesEine gesunde, vielfältige Darmflora mit einem günstigen Verhältnis zwischen Firmicuten und Bacteroides scheint laut aktuellen Studien hingegen der Garant für eine gute Figur zu sein. Ein gesundes Mikrobiom resorbiert nicht nur weniger Kalorien, es bildet zudem Substanzen, die Heißhunger dämpfen und Appetit zügeln.for you darmgesundheits-status Juniorfor you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you darm-schlank-index – Das messen wir für Dich:Verhältnis von Bacteroides und Firmicutes BakterienFinde mit dem for you darm-schlank-index heraus, wie das Bakterienverhältnis in Deinem Darm ist und wie leicht es Dir fällt, dank Deiner Darmbakterien schlank zu bleiben. Wissenschaftlicher Beirat Gemeinsam entwickelt mit Frau Prof. Dr. Axt-Gadermann. Ärztin und Professorin für Gesundheitsförderung. Bestsellerautorin der Bücherreihe „Schlank mit Darm". Darmtests sind keine Kassenleistung Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand! for you darmflora komplexBedeutung der Darmflora für unseren OrganismusLange Zeit wurde die Bedeutung einer gesunden Darmflora unterschätzt. Inzwischen steht fest: Darmbakterien nehmen Einfluss auf unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, sie schützen uns vor chronischen Erkrankungen und helfen uns, Stress besser zu verkraften.Eine ausgewogene Darmflora, der moderne Begriff dafür ist „Mikrobiom“, enthält eine vielfältige und abwechslungsreiche Mischung unterschiedlicher Mikroorganismen.Doch diese „blühenden Landschaften“ werden in unserem Verdauungstrakt immer seltener. Antibiotika und andere Medikamente, eine einseitige Ernährung, Lebensmittelzusätze und Bewegungsmangel lassen unsere Darmflora verarmen und eintönig werden.Um die Darmflora zu regenerieren, sind Synbiotika ideal. Diese enthalten nicht nur gesunde probiotische Bakterien, sondern auch wertvolle präbiotische Ballaststoffe. Diese präbiotischen Ballaststoffe könnte man als „Bakterienfutter“ bezeichnen, denn sie fördern Wachstum und Entwicklung der Darmflora.for you darmflora komplexUnser darmflora komplex enthält gleich zwei Arten von präbiotischen Ballaststoffen sowie 11 wirkungsvolle Bakterienstämme, die insgesamt für eine größere Bakterienvielfalt im Darm sorgen.Der präbiotische Ballaststoff resistentes Dextrin aus Mais (resistente Stärke) regt die Bildung entzündungshemmender Fettsäuren (z.B. Butyrat) im Darm an und fördert die Entwicklung von Bakterien, die speziell für die Darmbarriere und die Darmschleimhaut unerlässlich sind.Akazienfasern fördern hingegen wichtige Säuerungsbakterien wie Bifidokeime, die verhindern, dass sich unerwünschte Mikroorganismen im Darm breit machen können.Die Gesamtkeimzahl pro Tagesdosis (5 g) beträgt 22 Milliarden Bakterien, die aus 11 verschiedenen Bakterienstämmen zusammensetzen. In Studien konnte für diese Bakterienstämme nachgewiesen werden, dass sie günstige Effekte auf die psychische Verfassung haben und Stress und Anspannung abbauen können. Für andere Mikroorganismen in for you darmflora komplex wurde nachgewiesen, dass sie Leistungsfähigkeit, Regenerationsfähigkeit sowie Infektanfälligkeit günstig beeinflussen und in der Lage sind, Allergiesymptome zu lindern, die Gewichtsreduktion zu unterstützen und Reizdarmbeschwerden zu bessern. Die Zusammensetzung deckt somit ein weites Anwendungsfeld ab.Laktosefrei, glutenfrei, frei von Soja.Ohne Zusatzstoffe wie Aromen, Farbstoffe und SüßungsmittelResistentes Dextrin aus Mais und Akazienfaser sind gut verträglichSehr gute Löslichkeit im Glas und ShakerAbgefüllt in Deutschland nach ISO 9001 & dem IFS Food StandardDas können die enthaltenen Bakterienstämme:Bei Stress und Anspannung können die Milchsäurebakterien Lactobacillus plantarum, Lactobacillus rhamnosum, Lactobacillus helveticus sowie die Bifidobakterien Bifidobacterium longum und Bifidobacterium bifidum nicht nur die Stimmung verbessern, beruhigend wirken und Ängste lösen. Sogar die Stresshormonspiegel (Cortisolspiegel) ließen sich in Studien bereits nach 14 Tagen messbar senken.1Die beiden Bakterienstämme Steptococcus thermophilus und Bifidobacterium breve können bei Sportlern die Leistungsfähigkeit verbessern und die Regenerationszeit verkürzen.2Bifidobacterium lactis und Lactobacillus helveticus stimulieren das Immunsystem und verringern bei infektanfälligen Personen und leistungsorientierten Sportlern oder Stressgeplagten die Häufigkeit von Infekten.3Die Symptome bei Heuschnupfen und Allergien sprechen gut auf die Einnahme von Lactobacillus gasseri und Bifidobacterium bifidum an. Wichtig ist es, die Einnahme mindestens 8 Wochen vor Beginn der Allergiesaison zu starten.4Lactobacillus gasseri und Lactobacillus plantarum unterstützen eine Gewichtsreduktion wirkungsvoll.5Bifidobacterium infantis ist ein bewährter Keim zur Behandlung des Reizdarmsyndroms.6Quellen & Studien zum Weiterlesen1. Stress und Anspannung:1.1. Ingestion of Lactobacillus strain regulates emotional behavior and central GABA receptor expression in a mouse via the vagus nerve. Proc Natl Acad Sci U S A. 2011 Sep 20;108(38):16050-5, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/218761501.2. Oral Administration of Lactobacillus plantarum 299v Reduces Cortisol Levels in Human Saliva during Examination Induced Stress: A Randomized, Double-Blind Controlled Trial. Int J Microbiol. 2016;2016:8469018, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5217173/1.3. Beneficial psychological effects of a probiotic formulation (Lactobacillus helveticus R0052 and Bifidobacterium longum R0175) in healthy human volunteers. Gut Microbes. 2011 Jul-Aug;2(4):256-61, unter: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.4161/gmic.2.4.161081.4. Assessment of psychotropic-like properties of a probiotic formulation (Lactobacillus helveticus R0052 and Bifidobacterium longum R0175) in rats and human subjects. Br J Nutr. 2011 Mar;105(5):755-64, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/209740152. Leistungsfähigkeit und Regeneration: Probiotic Streptococcus thermophilus FP4 and Bifidobacterium breve BR03 Supplementation Attenuates Performance and Range-of-Motion Decrements Following Muscle Damaging Exercise. Nutrients. 2016 Oct 14;8(10): 642, unter: https://www.mdpi.com/2072-6643/8/10/6423. Immunsystem und Häufigkeit von Infekten:3.1. Lactobacillus helveticus Lafti L10 supplementation reduces respiratory infection duration in a cohort of elite athletes: a randomized, double-blind, placebo-controlled trial. Appl Physiol Nutr Metab. 2016 Jul;41(7):782-9, unter: https://doi.org/10.1139/apnm-2015-05413.2. Probiotic supplementation for respiratory and gastrointestinal illness symptoms in healthy physically active individuals. Clin Nutr. 2014 Aug;33(4):581-7, unter: https://linkinghub.elsevier.com/retrieve/pii/S02615614130026164. Heuschnupfen und Allergien: Probiotics (Lactobacillus gasseri KS-13, Bifidobacterium bifidum G9-1, and Bifidobacterium longum MM-2) improve rhinoconjunctivitis-specific quality of life in individuals with seasonal allergies: a double-blind, placebo-controlled, randomized trial. Am J Clin Nutr. 2017 Mar;105(3):758-767, unter: https://academic.oup.com/ajcn/article/105/3/758/45697005. Gewichtsreduktion: Effect of Lactobacillus on body weight and body fat in overweight subjects: a systematic review of randomized controlled clinical trials. Int J Obes (Lond). 2017 Nov;41(11):1607-1614, unter: https://www.nature.com/articles/ijo20171616. Reizdarmsyndrom: Efficacy of Bifidobacterium infantis 35624 in patients with irritable bowel syndrome: a meta-analysis. Curr Med Res Opin. 2017 Jul;33(7):1191-1197, unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28166427Unsere for you Produkte sind nach dem IFS Food Standard zertifiziert. Der anerkannte IFS Food Standard dient der Auditierung von Lebensmittelherstellern hinsichtlich Lebensmittelsicherheit und Qualität der Verfahren und Produkte.

Anbieter: for you eHealth
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe